Willkommen

Herzlich willkommen auf den Webseiten meiner Tierheilpraxis !

 

Schön, dass Sie hierher gefunden haben. Auf diesen Seiten erhalten Sie einen Einblick in mein Leistungsangebot sowie viele andere Informationen.

Die Tierheilpraxis 4-Pfoten steht für alternativ-veterinärmedizinische Behandlungsmethoden und Naturheilkunde für Tiere.  Als Tierheilpraktikerin möchte ich Ihrem Tier nachhaltig und zielgerichtet helfen, sowohl bei akuten als auch bei chronischen Erkrankungen.

Bei den Naturheilkundeverfahren in meiner Praxis geht es nicht allein um Symptombehebung, sondern es werden auch Störfelder als Krankheitsursachen berücksichtigt.  Dabei kann es sich zum Beispiel um Impfbelastungen, Schadstoffe, Schwermetalle oder Futtermittelbelastungen sowie auch (alte) Narben handeln, die den Organismus Ihres Vierbeiners akut oder dauerhaft in seiner Gesunderhaltung bzw. Gesundung belasten.

Ein ganz wesentliches Anliegen ist mir in meiner Arbeit die Gesundheitsvorsorge durch artgerechte Haltung und Ernährung. Beides ist so wichtig, – nicht nur als Basis für die Unterstützung eines jeden Heilungsprozesses, sondern auch für die Gesunderhaltung Ihres Vierbeiners bis ins hohe Alter.

Zu meinen tierischen Patienten gehören vorwiegend Hunde, Katzen und Pferde, für die ich gerne Ihre Ansprechpartnerin im Raum Lübbecke und den umliegenden Bereichen bin.

Patienten auf 4 Pfoten sind in meinen eigenen Praxisräumen herzlich willkommen. Auf Wunsch besteht auch die Möglichkeit eines Hausbesuchs. Patienten auf 4 Hufen können ausschließlich im Rahmen einer mobilen Fahrpraxis betreut werden.

 

 

Gern möchte ich jedem tierischen Patienten helfen, es gibt aber auch Ausnahmen. Dazu gehören alle unmittelbar lebensbedrohlichen Situationen. Für solche Notfälle wenden Sie sich bitte an Ihren Tierarzt oder eine Tierklinik. Letztere haben 7 Tage die Woche 24 h Bereitschaft. Aber auch Impfungen, Operationen und Narkosen gehören in die Hand der Schulmedizin, ebenso wie die Behandlung von Tierseuchen.

 

Aus rechtlichen Gründen möchte ich bereits an dieser Stelle darauf hinweisen, dass einige der von mir auf dieser Website vorgestellten Therapien bisher von der Wissenschaft nicht bewiesen werden konnten, sie teilweise umstritten sind und von der Schulmedizin zur Zeit noch nicht anerkannt werden.